Als Ansprechpartner für Presseangelegenheiten ist Herr Asperger oder sein Vertreter Herr Schweitzer erreichbar unter der Rufnummer

seines Vorzimmers: 0212/2200-103/113/123.